Freitag, 24. November 2017

Kerzenfarben am katholischen Adventskranz

Seit ich 2013 diesen Post unten zum ersten Mal postete, haben wir immer nur violette und rosarote Kerzen für den Adventskranz verwendet, so schön finden wir das. Auf den üblichen Glitzerkram am Adventskranz verzichten wir völlig, denn der Advent ist eine Bußzeit. Traditionell kommt der Glitzer erst an Weihnachten.

So lautete der Post von 2013:
Statt aus Faulheit einfach einen der üblichen fertigen Adventskränze in weiß oder rot zu kaufen, habe ich, angeregt durch dieses Video, endlich einmal Kerzen in den liturgischen Farben besorgt: violett, Buße, da der Advent hauptsächlich eine Zeit der Sehnsucht nach dem göttlichen Erlöser, der geistlichen Betrachtung und der Buße sein sollte, und rosa, Freude.
Die dritte Kerze ist die rosafarbene entsprechend dem Sonntag "Gaudete", "Freuet euch" wegen der bald bevorstehenden Ankunft des göttlichen Heilandes.



Wie man mit Knete und künstlicher Tanne, 
einer rosafarbenen und drei violetten Geburtstagskerzen
in zwei Minuten
einen kleinen Adventskranz für Kinder macht,

 wird in dem Video unten erklärt, leider nur auf Englisch




und 





Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...